Unter dem Motto „Movie unterm Sternenhimmel“ sollte am Freitag, 15. September 2017 das Sparkassen-Open-Air-Kino in Medebach stattfinden. Dort zeigen Stadt Medebach und Sparkasse Hochsauerland in Kooperation mit Kino Willingen den Familienfilm „Ich einfach unverbesserlich 3“.

Aufgrund der schlechten Wettervorhersage für Freitag Abend findet das Kino nun leider nicht unterm Sternenhimmel statt sondern unter Dach und Fach. Bürgermeister Thomas Grosche: „Wir sind froh und dankbar, dass uns die St. Sebastianus Schützenbruderschaft sofort und unkompliziert die Schützenhalle als Austragungsort angeboten hat“. Auch hier ist der Eintritt frei. Für ausreichend Sitzplätze ist gesorgt.

Das Catering an diesem Abend übernimmt in gewohnter Manier der Jugendförderkreis Fußball vom TuS Medebach. Bei leckeren Würstchen und Steaks, kühlen Getränken und Popcorn steht einem gemütlichen Kinoabend nichts entgegen.

Michael Aufmhof von der Medebach Touristik gibt noch einen wichtigen Hinweis: „Wir freuen uns in der Schützenhalle zu sein, aber Sommertemperaturen sind dennoch nicht zu erwarten. Daher unser Tipp: T-Shirts und Flipflops bleiben zu Hause. Der Dresscode für diesen Abend lautet: warmer Pulli, lange Hose und warme Socken“.

Filmbeginn ist gegen 21.00 Uhr. Ab 19.30 Uhr ist die Halle bereits geöffnet und alle Gäste können sich bei guter Musik, Getränken, Grillgut und Popcorn dann schon auf den Film einstimmen.

Zum Film:

Ich einfach unverbesserlich 3 Animation, Abenteuer, Komödie, USA 2017

Der einstmals finstere Gru (Stimme im Original Steve Carell / auf Deutsch: Oliver Rohrbeck) hat sich im zweiten Teil in Agentin Lucy Wilde (Kristen Wiig / Martina Hill) verguckt und aus Liebe zu ihr und seinen drei Adoptivtöchter Margo (Miranda Cosgrove), Edith (Dana Gaier) und Agnes (Nev Scharrel) die Seiten gewechselt: Gemeinsam mit seiner Angetrauten bekämpft er nun Bösewichte. Zu diesen gehört auch Balthazar Bratt (Trey Parker / Joko Winterscheidt), ein SuperBösewicht und 80er-Jahre-Fan mit Schulterpolstern und Vokuhila, der hinter einem riesigen rosa Diamanten her ist. Während Gru mit der Jagd auf Bratt beschäftigt ist, bekommt er Besuch von seinem Zwillingsbruder Dru (ebenfalls Steve Carell / Oliver Rohrbeck). Dieser hat nicht nur volles Haar, sondern ist auch noch erfolgreicher und selbstbewusster als Gru, der nicht mal seine Minions unter Kontrolle hat – und das nervt diesen gewaltig! Doch dann holt Balthazar Bratt zu einem teuflischen Schlag aus und die ungleichen Brüder müssen sich zusammenraufen, um die Welt zu retten.

FSK ab 0 Jahre – Filmlänge: 1 Std. 30 Min.

Fotoquelle Filmposter: www.filmstarts.de

Aktuelles – Archiv

Sponsoren