Am vergangenen Wochenende sind die Seniorenmannschaften der Tischtennisabteilung des TuS Medebach erfolgreich in die neue Saison gestartet. Den Anfang machte dabei die zweite Mannschaft am Freitagabend im Heimspiel gegen den TV Büren. Hier konnte man sich überraschend glatt mit 9:1 durchsetzen. Bereits zu Beginn gewannen die Medebacher alle drei Doppel und gingen so mit einer komfortablen Führung in die Einzelspiele. In diesen konnten sie die Führung bis auf 8:0 ausbauen, ehe Büren schließlich der Ehrenpunkt gelang. Anschließend wurde der klare Erfolg perfekt gemacht.

Am Samstag bestritt dann die erste Mannschaft ihr erstes Saisonspiel. Im Heimspiel mussten sie gegen den TV Brilon antreten. Auch hier konnten zu Beginn alle drei Doppel siegreich gestaltet werden, sodass die Weichen früh auf Sieg gestellt wurden. In den anschließenden Einzelpartien mussten die Medebacher lediglich zwei Spiele abgeben, wodurch auch hier am Ende ein klarer Sieg mit 9:2 errungen wurde.

Für die zweite Mannschaft geht es bereits am kommenden Dienstag mit einem Auswärtsspiel in Oeventrop weiter. Die erste Mannschaft bestreitet ihr nächstes Spiel erst in drei Wochen gegen den TV Fredeburg.

Aktuelles – Archiv

Sponsoren