Erste mit durchwachsenen Ergebnissen

Die Vorbereitung der Fußballer läuft inzwischen auf vollen Touren.

Während sich die Mannschaft beim Auftakt gegen den vier Klassen höher spielenden ASC Dortmund mit 0:4 ordentlich aus der Affäre zog, sah es beim Test gegen den Gruppenligisten SG Goddelsheim/Münden erst schlecht aus. Die Partie konnte aber trotz 1:4 Rückstands letztlich mit 5:4 gewonnen werden.

Reichlich Personalprobleme gab es am Samstag bei den Medebacher Stadtmeisterschaften. Mit einem 0:2 gegen Dreislar waren die beiden Siege gegen RW Medelon und RW Küstelberg letztlich vergebens. Die Gratulation zum Stadtmeister geht an die SG Dreislar/Hesborn.

Am Sonntag, 23.7. gewann das Team von Andreas Beyer dann mit 3:2 gegen den Kreisoberligisten BW-Friedrichstein II. am Freitag den 28. steht dann in der ersten Pokalrunde das erste Pflichtspiel auf dem Programm. Nur wenn sich das Verletzenlager lichtet und der ein oder andere Nachwuchsspieler nachrückt, kann es eine erfolgreiche Saison werden. Wir drücken jedenfalls die Daumen!

Newsletter

Sei immer auf dem neusten Stand

Weitere Beiträge

Projekte

NRW Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“

Das Land NRW hat bereits im Jahr 2019 das Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ aufgelegt, um Investitionsrückstände in der Sport-Infrastruktur abzubauen. Neben der Umstellung auf eine

Aktuelles

TuS Medebach 1919 geht APP

TuS Medebach 1919 geht APP Danke an die Firma macuia App Solutions GmbH und REWE Heiderich für die TuS-App mit dem Sponsoring. Super App, schneller