Damenmannschaft bei den Hallenkreismeisterschaften

Am 4. Advent haben unsere Damen die Reise nach Eslohe auf sich genommen, um an dem Hallenturnier um die Kreismeisterschaft teilzunehmen.
Nach einem schweren Start mit zwei Niederlagen hatten sich die Mädels an die Halle gewöhnt und konnten im Anschluss zwei Spiele gewinnen!
Im letzten Spiel des Tages war der vorzeitigen Gruppensieger aus Ostwig der Gegner. Auch hier zeigten die TuS-Damen eine starke Leistung und gingen mit einem Unentschieden vom Platz. Insgesamt ein ansprechendes Ergebnis, das man im Vorfeld so nicht erwarten konnte.
Für den TuS konnten sich Fabienne Tepel, Anna Ricken und Elena Soares Ruivo in die Torschützenliste eintragen.
Letztere beiden verzeichneten damit ihre ersten Treffer im Seniorenbereich und wir freuen uns schon jetzt auf viel mehr davon in den nächsten Jahren!

Die Damen wünschen allen noch eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr!

Newsletter

Sei immer auf dem neusten Stand

Weitere Beiträge

Ostergrüße vom Vorstand

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des Vereins ein besinnliches und schönes Osterfest im Kreise der Familie und Freunde. Es ist eine schwierige Zeit und

Projekte

NRW Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“

Das Land NRW hat bereits im Jahr 2019 das Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ aufgelegt, um Investitionsrückstände in der Sport-Infrastruktur abzubauen. Neben der Umstellung auf eine