TUS Medebach wieder im Training

Der TUS Medebach hat das Training am Freitag wieder aufgenommen. Nach drei gemeinsamen Laufeinheiten steigt man am Mittwoch wieder ins Balltraining ein. Am Wochenende folgt ein dreitägiges Trainingslager, zum Abschluss wird am Sonntag gegen Röddenau (A-Liga Hessen gespielt). Folgende weitere Trainingsspiele sind geplant:

Mittwoch, 16. Juli ab 18.15 Uhr Fußballstadtmeisterschaften Vorrunde (Oberschledorn 2/Grafschaft 1)

Samstag, 18. Juli, ab 13.30 Uhr Fußballstadtmeisterschaften Endrunde (bei Qualifikation)

Samstag, 25. Juli: vorgezogenes Pokalspiel in Liesen gegen FC Nuhnetal (17 Uhr)

Donnerstag, 30. Juli: Trainingsspiel gegen Fürstenberg (A-Liga Hessen)

Dienstag, 04. August: Gegner für ein weiteres Testspiel wird noch gesucht, bei Bedarf bitte melden.

Nicht unerfreut hat man die Nachricht entgegengenommen, dass die Bezirksligastaffel 5 jetzt doch mit nur 16 Mannschaften an den Start geht, da Westfalia Soest nachträglich der Staffel 9 zugeordnet wurde.

Unerfreut hat man dagegen die Nachricht entgegengenommen, dass sich Jan Vieweger am letzten Tag der Wechselfrist trotz mehrfacher Zusage (zuletzt am 28.06. nach endgültigem Bezirksligaverbleib) abgemeldet hat, und sich dem Verbandsligisten TSV Korbach angeschlossen hat, wo er bereits am 29.06. am Training teilnahm.

Newsletter

Sei immer auf dem neusten Stand

Weitere Beiträge

Ostergrüße vom Vorstand

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des Vereins ein besinnliches und schönes Osterfest im Kreise der Familie und Freunde. Es ist eine schwierige Zeit und

Projekte

NRW Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“

Das Land NRW hat bereits im Jahr 2019 das Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ aufgelegt, um Investitionsrückstände in der Sport-Infrastruktur abzubauen. Neben der Umstellung auf eine