Am 9. Bezirksligaspieltag reist der TUS Medebach am Sonntag zum BC Eslohe. Die von Ralf Paul trainierte Mannschaft rangiert augenblicklich auf dem 7. Tabellenplatz. Nach einem sehr guten Start punktete man zuletzt nicht mehr wie gewünscht, trotzdem ist die Paul-Elf als äußerst spielstark anzusehen, was man unter der Woche beim 7:1 gegen Remblinghausen im Pokal unter Beweis stellte. U.a. mit Niemietz und Müller verfügt der BC über spielstarke Akteure in seinen Reihen.

Medebach kann in Eslohe wieder auf Peter Ricke zurück greifen, der dieses Mal nicht eingeflogen werden muss, sondern regulär aus England zurück ist. Unter der Woche wussten auch die freigeholten A-Jugendlichen Daniel Köster, Enrico Schmiedeler und Artjom Siebert im Training zu gefallen. Fehlen werden Till Riedel (Schienbeinverletzung), Jan Müller (Grippe), Patrick Schmidt (beruflich) und Jens Fresen (Sehnenreizung).

Aktuelles – Archiv

Sponsoren