Der TUS Medebach heißt Sie herzlich

Willkommen

Sehr geehrte Besucher unserer Homepage, liebe Sportfreunde!

In zwei Jahren steht der 100. Geburtstag des TuS Medebach 1919 e.V. an. Das ist ein echter Grund zum Feiern!

Dabei lebt der Verein damals wie heute durch seine Aktivitäten: durch Training, durch Wettkampf, durch gemeinsam erlebte Erfolge und auch Misserfolge. Zum 100-jährigen soll natürlich auch darüber hinaus einiges passieren.

Möglich wird das Vereinsleben in erster Linie durch die Trainerinnen/Trainer und die Betreuer, aber auch Vorstandsmitglieder, Sportheim- und Platzwarte, Verantwortliche für Trikotswäsche, Schiedsrichter, Sponsoren, Unterstützer, Zuschauer, etc. Alle zusammen machen unseren Verein aus.

Und jeder ist eingeladen, hier mitzumachen. Gerade im Hinblick auf das Jubiläum brauchen wir viele unterschiedliche „Typen“, ob jung oder alt, weiblich oder männlich, eher praktische veranlagt oder Denker. Viele verschiedene Menschen unter einem gemeinsamen Dach und mit einem gemeinsamen Ansporn.

Haben Sie eine Idee, wie Sie sich einbringen können? Wollen Sie mitmachen in einem bunten, offenen und motivierten Team? Haben Sie Anregungen, Erfahrungen, Tipps? Sprechen Sie uns an oder schicken einfach eine e-mail an info@tus-medebach.de.

Und jetzt viel Spaß beim Stöbern auf unserer Homepage!

TuS Medebach 1919 e.V. YouTube play

Kommende Begegnungen

Nächstes Spiel

Abteilungsübergreifende Nachrichten

Aktuelle News

1 2 3 94

Facebook News

Saisonvorbereitung auch für die Sportanlagen

Am Samstag ab 9.00 Uhr sind alle TuS'ler zu einem Arbeitseinsatz eingeladen. Unsere Sportanlagen müssen auch auf die neue Saison vorbereitet werden.

Fegen, Sand bzw. Granulat auf dem KR verteilen sowie Reinigung rund um den Naturrasen stehen im Mittelpunkt.

Jeder ist gefragt - viele Hände, schnelles Ende!
... See MoreSee Less

View on Facebook

Bundesliga-Nachwuchs im Hansestadion

Leckerbissen für alle Fußballfans am Samstag um 17.00 Uhr.

Der Nachwuchs vom Bundesligisten Mainz 05 trifft auf den SV Hüsten 09. Zuschauer sind natürlich hezlich willkommen.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Training mit Mainz gerade noch vor dem Gewitter

Viel Spaß hatte der TuS-Nachwuchs bei der Trainingseinheit mit der U17 des Bundesligisten Mainz 05. Und auch für die jugendlichen Spieler ist der Rollenwechsel natürlich eine gute Erfahrung.

Wir wünschen der U17 des FSV Mainz für die nächsten Tage besseres Wetter und dem TuS-Nachwuchs noch schöne Ferien!
... See MoreSee Less

View on Facebook

Mainz 05 in Medebach im Trainingslager

Ab Mittwoch ist die U17 vom Bundesligisten Mainz 05 in Medebach. Die Mannschaft ist im Brauhaus Hotel untergebracht, trainiert wird im Hansestadion.

Zu den Highlights gehört das Kinder-Training mit dem TuS-Nachwuchs am heutigen Mittwoch sowie das Spiel gegen Hüsten 09 am Samstag um 17.00 Uhr.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Nochmal reichlich Tore, aber nur eine Halbzeit

Die Luft war nach 45 Minuten irgendwie raus. 6:0 lag die U23 gegen die KSG Radmühl zur Pause bereits vorne. Das lag allerdings überwiegend am schwachen (wohl auch aufgrund vieler Ausfälle) Gegner.

Auch in der zweiten Halbzeit spielte fast nur der TuS. Nur einmal konnte sich Torben Rabe im Medebacher Tor auszeichnen. Tore fielen allerdings nicht mehr.

Weiter geht's am Samstag bei den Stadtmeisterschaften. In Dreislar spielt die U23 gegen die Gastgeber, anschließend trifft die I. auf RWM.
... See MoreSee Less

View on Facebook

Sportabteilungen des TUS Medebach

Abteilungen

  • "Der Spielbetrieb läuft wieder. Zuschauer sind bei unseren Spielen herzlich willkommen - Unterstützung für den TuS, Fairness gegenüber dem Gegner und Respekt für den Schiedsrichter!"

    TUS Medebach

  • "Zuschauer sind bei unseren Spielen herzlich willkommen - Unterstützung für den TuS, Fairness gegenüber dem Gegner und Respekt für den Schiedsrichter!"

    TUS Medebach