Am Sonntag, 27. Januar wird sie um 11.30 Uhr eröffnet. Anschließend ist die Ausstellung zu 100 Jahren TuS Medebach im städtischen Museum zu sehen. Ein Gruppe Vereinsmitglieder, der Kern hat sich in den letzten Monaten intensiv um die elektronische Archivierung hunderter Dokumente gekümmert, hat versucht, 100 Jahre Vereinsleben auf einigen Ausstellungswänden darzustellen. Dazu kommen einige sehenswerte Relikte oder aktuelle Sportutensilien. Auf jeden Fall eine Ausstellung, die man als Medebacher oder Sport-Interessierter mal gesehen haben sollte.

Ă„hnlich ĂĽbrigens wie bei der Vereinchronik. Die sollte auch jeder Medebacher Haushalt haben. Ăśber 1.000 Bilder auf rund 400 Seiten, nochmal 1.000 Bilder in verschiedenen Collagen, ein Ăśberblick ĂĽber die verschiedenen Abteilungen, Anekdoten, Spielstätten, und, und, und…

Wer keine Gelegenheit hat das Schnäppchen (19,19 € offizieller VK-Preis – die meisten geben 20,00 €) vor Ort (Lotto Humberg, BĂĽcher Beuse, Kaffeemacherei, Touristik) zu erwerben, schreibt eine e-mail an info at tus-medebach.de.

Aktuelles – Archiv