Kati Köster für Amateurin des Jahres nominiert

Das Portal fussball.de kürt alljährlich die Amateurfußballerin und den Amateurfußballer des Jahres. Nach einer Vorauswahl durch eine hochrangig besetzte Jury (diesmal z.b. Julian Drachsler, Lothar Matthäus oder Annike Krahn) startet im November eine einwöchige online-Abstimmung über jeweils 5 ausgewählte Kandidaten/Kandidatinnen.

Unsere Damenmannschaft hat Kati Köster vorgeschlagen und die hat es unter die bundesweit 5 ausgewählten Frauen geschafft. Dazu schon mal ein herzlicher Glückwunsch an Kati und an diejeniegen, die viel Herzblut in die Bewerbung gesteckt haben.

Beim online-Voting hoffen wir natürlich auf eine breite Unterstützung. Also bitte die Hinweise in den sozialen Medien des TuS in den nächsten Wochen besonders beachten und ggfs. mitmachen sowie Daumen drücken. Und hier könnt ihr Euch ein Bild von der Bewerbung machen: Bewerbung_Amateurfussballerin des Jahres_Katharina-Köster

Newsletter

Sei immer auf dem neusten Stand

Weitere Beiträge

Ostergrüße vom Vorstand

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des Vereins ein besinnliches und schönes Osterfest im Kreise der Familie und Freunde. Es ist eine schwierige Zeit und

Projekte

NRW Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“

Das Land NRW hat bereits im Jahr 2019 das Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ aufgelegt, um Investitionsrückstände in der Sport-Infrastruktur abzubauen. Neben der Umstellung auf eine